Power of Positive Focus

Positiv Fokus bedeutet seine Stärken zu erkennen & sie zu nutzen, positive Gefühle bewusst zu genießen und gute Beziehungen aktiv zu pflegen. Positive Fokussierung bedeutet auch, die „Schattenseiten“ unseres Lebens anzunehmen, ja zu akzeptieren anstatt sie zu ignorieren oder gar zu bekämpfen. Um ein wirklich erfülltes und glückliches Leben zu führen ist es essentiell, konstruktiv mit negativen Erlebnissen oder Misserfolgen umzugehen. Erst wenn wir die volle Schwingungsbreite unserer Gefühle zu lassen, wird es möglich ein sinnerfülltes Leben in Einklang mit unseren Zielen und Werten zu leben. Wichtig: Ob wir ein glückliches und erfülltes Leben führen, haben wir zu 40 % selbst in unserer Hand (S. Lyubomirsky, „Glücklich sein“, 2015). Ein optimistischer und zuversichtlicher Blick in die Zukunft trägt auf jeden Fall zu einem Mindset bei, das ein Leben in Wohlbefinden und tiefer Zufriedenheit ermöglicht.

Sie fragen sich vielleicht ob Positiv Fokus nur ein anderer Ausdruck für Positives Denken ist? Nein – das ist es nicht! Mein Konzept des Positiv Fokus basiert im Wesentlichen auf den Erkenntnissen der Positiven Psychologie, der Wissenschaft vom „gelingenden Leben“ („the science of what goes right in life“). Auch wenn sich die Elemente Positive Emotionen und Zuversicht/Optimismus in beiden Konzepten wiederfinden, so sind die Art und Weise der praktischen Umsetzung völlig anders. Positives Denken ist Selbsthilfe ohne wissenschaftlichen Hintergrund, die Positive Psychologie fußt dagegen auf der Grundlage von empirischer Forschung der letzten zwei Jahrzehnte.

Partner & Verbände

GSA

GSA

DACH-PP

DACH-PP

Inntal Institut

Inntal Institut

Kontakt